Musikschau der Nationen 2017

Seit gestern ist die 53. und damit leider auch letzte Ausgabe der “Musikschau der Nationen” Geschichte.
Vor zwei Jahren hatten wir die Ehre mit unserer Band bei dieser traditionsreichen Veranstaltung auftreten zu dürfen und denken heute noch gerne daran zurück.
Zum grossen Finale der letzten Musikschau am Wochenende hatte man sich etwas besonderes überlegt:
Zahlreiche Bands, die in der Vergangenheit bei der Musikschau der Nationen aufgetreten sind, wurden gefragt ob Sie für die letzte Ausgabe einen Posaunisten nach Bremen schicken könnten.
Unsere Musiker Yvonne und Patrick waren hierzu gerne bereit und wir sind stolz, dass wir mit den beiden in Bremen direkt doppelt vertreten sein durften.
Gemeinsam mit dem Musikkorps der Bundeswehr bzw. beim Finale gemeinsam mit allen teilnehmenden Orchestern wurden die beiden Stücke “76 Trombones” und “Lassus Trombone” gespielt.
Wohl auch das erste Mal, dass das Stück “76 Trombones” von so vielen Posaunisten gemeinsam gespielt wurde.
In diesem Sinne noch einmal vielen Dank an Yvonne und Patrick, dafür dass ihr uns so grossartig in Bremen vertreten habt und einen herzlichen Dank an Isa Nolle für die tolle Organisation.

Bild könnte enthalten: 13 Personen, Personen auf einer Bühne
Bild könnte enthalten: 1 Person, auf einer Bühne und steht
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen auf einer Bühne, Musiker, Personen, die stehen und Schuhe

Kommentar hinterlassen